BIKEHOME Erfahrungen zufriedener Kunden

Bernhard T.

„Auf der Suche nach einer Abdeckung / Unterstellmöglichkeit für meinen neuen Piaggio MP3 300 HPE Roller, dachte ich zuerst an eine Plane zum überwerfen. Aber da mir dies zu unpraktisch erschien, musste etwas unkomplizierteres her. Nach einer kurzen Internetrecherche bin ich dann auf die sogenannten Faltgaragen gestoßen.

Preislich liegen diese zwischen 150-400 € die einfachen Versionen haben aber meistens relativ schlechte Internet Bewertungen.

Die höherpreisigen um die 300 € Sind meistens von der Verarbeitungsqualität und vom Handling besser. Bei der Recherche habe ich dann festgestellt dass viele dieser Garagen in China hergestellt werden. Die einzige Garage die in Deutschland hergestellt wird ist das Bike- Home Garagensystem. Nach etwas Bedenkzeit, habe ich mir dann eine Garage bestellt. Sonntag bestellt – Dienstag geliefert. Besser geht es wohl nicht!!!

Alles wurde sauber in einem großen Karton von GLS geliefert. Nach dem auspacken Der Bauteile sowie der Folie hat man sofort festgestellt dass alles einen hochwertigen Eindruck macht.

Bei der Montage muss man ca. 1-1 1/2 Stunden einplanen, eine zweite Person zum Zusammenbau ist meines  Erachtens zwingend nötig, alleine wird es ziemlich schwierig bis unmöglich die Garage zusammen zubauen.
Die Montageanleitung ist an sich recht gut gemacht, diese könnte aber in den Details besser ausgeführt sein z.B wo ist bei der Plane vorne bzw. hinten, aber dass war auch schon alles Negative…..

Ich habe bei der Montage auf dem Pflaster auf der linken Seite eine Eichenleiste unter gelegt die dann fest gedübelt wurde. Da bei mir mein Pflaster ein Gefälle aufweist und dadurch die Garage schräg gestanden wäre. Der Roller passt in die Garage locker rein selbst mit der hohen Scheibe. Ich bin von der Garage wirklich überzeugt sie macht einen guten und hochwertigen Eindruck die Plane ist recht stabil, das Gestänge ist auch von hoher Qualität. Ich gehe davon aus dass die Garage einige Jahre unbeschadet überstehen wird.“

Steffen B. aus Baden-Württemberg

„Bisher bin ich wirklich sehr zufrieden, der Aufbau war Dank der mitgelieferten Anleitung sehr einfach. Für das einfädeln der Plane und das zusammenstecken der Streben sollte man aber zu zweit arbeiten da dies dann leichter fällt. Von der Größe bin ich wirklich überwältigt! Mein Moped passt da locker drunter! Die Plane und die Verarbeitung des gesamten Materials macht einen sehr guten Eindruck. Nicht zu vergleichen mit den handelsüblichen Planen die man kaufen kann! Mir gefällt, dass die Plane den Eindruck macht, dass sie etwas für die Ewigkeit ist und man sich nicht jedes Frühjahr Gedanken machen muss die alte Plane wieder umzutauschen! Außerdem ist es super dass man das Moped jetzt einfach abstellen und zudecken kann und nicht warten muss bis es abgekühlt ist! Der Kontakt zum Hersteller ist außerdem wirklich super! Alle Fragen werden prompt und nett beantwortet! Bisher nichts zu meckern, weiter so! Würde es uneingeschränkt weiter empfehlen!“

Markus S. aus Baden-Württemberg

„Sehr einfache Handhabung, Motorrad wird zuverlässig gegen Witterungseinflüsse geschützt und wird nicht verkratzt! Meine Erwartungen haben sich erfüllt und ich bin sehr zufrieden! Der Aufbau war für mich als technischen Laien nicht ganz einfach und nur zu Zweit zu schaffen.“

Bodo C. aus Nordrhein-Westfalen

„Ich bin sehr zufrieden und meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt. Das BIKEHOME bietet einen kompletten Schutz fürs Motorrad und ist sehr einfach zu bedienen. Zudem kann die Luft unter dem BIKEHOME sehr gut zirkulieren. Ich würde es sofort wieder kaufen.“

Matthias C. aus Baden-Württemberg

„Ich bin bis jetzt sehr zufrieden. Es fliegt keine lose Plane herum. Die Plane kann nicht am Moped herum scheuern und den Lack beschädigen. Integriert da noch einen wirksamen Marderschreck und das BIKEHOME wäre perfekt. Wenn ich keines hätte würde ich es mir wieder kaufen!“

Günther H. aus Österreich

„Also ich bin sehr zufrieden mit der Anschaffung und meine Erwartungen haben sich betreffend Schutz des Motorrades voll erfüllt. Vorteil gegenüber einer Abdeckplane, sei sie noch so super, ist die unmittelbare Brauchbarkeit. Kein Warten mehr, bis der Auspuff oder Motorteile etwas kühler sind – einfach Motorrad einparken, BIKEHOME zumachen. Also für jemanden, der keine feste Garage in einem Haus hat, ist es eine tolle Sache.“

Anton K. aus Österreich

„Ich bin sehr zufrieden, die Erwartungen wurden voll erfüllt. Schnelles und unkompliziertes Aufstellen, leichte Bedienung.“

Ralph K. aus Schleswig-Holstein

„Ich bin sehr zufrieden :-))! Meine Erwartungen haben sich voll erfüllt! Praktische und schnelle Handhabung, ein Griff und die Maschine ist startbereit, bzw. trocken und gut belüftet geparkt! Ich würde das BIKEHOME noch einmal kaufen!“

Achim D. aus Nordrhein-Westfalen

„Ich bin bisher zufrieden, den Sturm hat Sie schon mal gut überstanden. Wünschen würde ich mir eine Möglichkeit des Abschließens. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich sie mir wieder kaufen.“

bikehome-faltgarage16

Franz S. aus Cascais (Portugal)

„Ich bin bisher voll und ganz zufrieden, meine Erwartungen wurden erfüllt. Sie bietet  besseren Schutz, ist praktischer, und viel schneller zu bedienen als Abdeckplanen. Ich würde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen.“

Heiko S. aus Niedersachsen

„Das BIKEHOME ist ein sehr guter Schutz vor Witterungseinflüssen. Ich würde es wieder kaufen. Es ist sehr einfach zu schließen und zu öffnen. Meine Honda VFR 800 passt sehr gut drunter. Schön wäre ein Gitter für die seitlichen Öffnungen, damit nicht Vögel oder andere Tiere sich unter dem BIKEHOME ein neues Zuhause einrichten. Der Aufbau ist einfach. Ich würde es wieder kaufen.“

motorrad-faltgarage20

Edgar B. aus Thüringen

„Ich bin mit der Faltgarage sehr zufrieden, braucht sehr wenig Platz, leicht zu öffnen und zu schließen. Hatte sie ja jetzt über den Winter benutzt und es gab keine Probleme. Meine Freunde waren auch begeistert. Würde sie auch jedem weiterempfehlen. Eine gute Sache.“

motorrad-faltgarage21

Michael W. aus Hessen

„Habe selbst immer eine geeignete Plane gesucht, die nicht scheuert und auch mal ein nasses Motorrad abdeckt ohne Fleckenbildung. Die Lösung war zunächst eine innen beschichtete Plane, die eine Zeit lang auch gut funktioniert. Dann löst sich diese immer wieder innen auf und es rieselt weiß auf das Mopped! Nun habe ich eine Alternative gefunden, für Leute mit eigenem Stellplatz. Mit einer helfende Hand in gut eine Stunde aufgebaut. Ich jedenfalls bin begeistert!!!“

Timo N. aus Schleswig-Holstein

„Ich bin ebenfalls sehr zufrieden und es wurden alle Erwartungen übertroffen. Der Aufbau ist gut beschrieben und einfach durchzuführen. Die Qualität der Plane und des Gerüstes ist durchweg klasse. Die Maschine steht nun trocken und sicher bei mir zu Hause. Vielen Dank!“

Heiko R. aus Bayern

„Mit Ihrem Produkt bin ich vollauf zufrieden. Mein Motorrad hat den Winter ohne Schäden oder Verschmutzung überstanden, das BIKEHOME ist noch immer in neuwertigem Zustand ohne sichtbare Mängel, habe es auch schon weiterempfohlen. Die Verankerung ist sturmfest, habe eine Betonplatte mit Bewehrung gegossen und mit den Dübeln und Schrauben verankert. Meine Yamaha Fazer FZ6 passt problemlos hinein, bei längeren Bikes wird’s wohl aber eng, empfehle deshalb evtl. nebenher noch eine größere Variante ins Programm zu nehmen.“

Herbert S. aus Bayern

„Ich bin mit dem BIKEHOME sehr zufrieden und würde es mir nur ein paar Zentimeter breiter (Spiegel) und länger (Topcase) wünschen. Ferner wäre eine zusätzliche Befestigung an der Stirnseite nützlich. Ansonsten kann ich das BIKEHOME nur empfehlen und würde es auch wieder kaufen.“

Rudi P. aus Schleswig-Holstein

„Ich bin dem BIKEHOME sehr zufrieden und kann es nur weiterempfehlen. Unbestreitbare Vorteile sind der echte Nässeschutz. Das Motorrad oder der Roller stehen tatsächlich im Trockenen. Dabei helfen das relativ große Volumen des BIKEHOME, die großen Lüftungsöffnungen und das die Abdeckung nicht wie eine Plane direkt auf dem Gefährt liegt. So wird Schwitzwasser vermieden. Unbestreitbarer Vorteil ist das schnelle Zusammenfalten. Nichts muss zusammengelegt werden, keine nasse Plane muss durch das Haus geschleppt werden, einfach aufklappen und ab geht es. Natürlich geht es nach der Fahrt genau so schnell wieder unter die “Haube“. Einziger Nachteil ist, dass ich jetzt das Topcase vorher abnehmen muss. Der Maxiroller ist mit 2,24 m doch sehr lang. Jedoch lässt sich das Topcase in Sekunden abbauen, also nicht so schlimm. Einzige Anregung für den Hersteller: Baut doch bitte zwei Größen des BIKEHOME, damit erweitert sich der Kreis der Käufer.“

Ralf B. aus Nordrhein-Westfalen

„Ich bin sehr zufrieden mit dem BIKEHOME. Es war leicht zu montieren und bietet einen guten Schutz gegen Wind und Wetter. Das BIKEHOME ist auch für größere Motorräder geeignet. Ich fahre eine Kawasaki VN1600 Classic. Besonders gut gefällt mir die Handhabung des BIKEHOME. Ich würde es jederzeit weiterempfehlen.“

Jörg E. aus Hessen

„Ich bin sehr zufrieden, einfaches Handling, guter Schutz, genau das was ich gesucht habe. Das BIKEHOME kann man nicht mit einer Plane vergleichen, BIKEHOME öffnen, Motorrad raus, einfach und genial, keine Gedanken wohin mit der Plane, Luftzirkulation möglich, nach der Ausfahrt abstellen und zuklappen, egal wie heiß der Auspuff oder andere Bauteile sind. Ich würde es natürlich jederzeit wieder kaufen!“

David Z. aus Baden-Württemberg

„Ich bin äußerst zufrieden mit der BIKEHOME Faltgarage. Vor allem beeindruckt hat mich die Qualität der Plane. Sie hat nun auch schon stärkere Winde unbeschadet überstanden. Sehr praktisch ist, wie ich finde, dass man gleich nach der Ausfahrt das Motorrad unterstellen kann. Anders als bei Planen bei denen man warten muss bis der Motor und Auspuff sich abgekühlt haben. Einfach unterstellen, Klappt zu und fertig. Ich wünsch Ihnen und Ihrem Unternehmen weiterhin viel Erfolg.“

Dierck M. aus Hessen

„Die Faltgarage gefällt mir ausgesprochen gut. Ich werde Sie im Bekanntenkreis weiterempfehlen. Sie ist platzsparend und sehr effektiv. Einmal aufgebaut, ist die Handhabung sehr einfach. Die Kopie der Beschreibung zum Aufbau der Faltgarage war sehr schlecht zu lesen. Der Druck ist verbesserungswürdig.“

Michael S. aus Hessen

„Ich bin sehr zufrieden mit meinem BIKEHOME! Besonders gut gefällt mir, dass ich mein Motorrad – eine BMW R1200C Independent – sofort nach meiner Ankunft, in das BIKEHOME fahren und dies zu klappen kann. Früher habe ich oft vergessen das Motorrad nach dem Abkühlen noch abzudecken. Dies kann mir nun nicht mehr passieren! Starker Wind oder gar Sturm – den mein BIKEHOME schon ohne Schaden überstanden hat – können mein Motorrad nun nicht mehr „freilegen“. Auch muss ich meine Abdeckung nicht mehr bei den Nachbarn suchen. Die allgemein üblichen Abdeckungen sind schnell schmutzig und lassen sich nur mühsam reinigen. Das BIKEHOME kann man durch die straff gespannte Oberfläche schnell und gut säubern. Das BIKEHOME sieht auch gegenüber den unförmigen Überziehern ordentlich und solide aus. Einen Verbesserungsvorschlag habe ich allerdings. Die seitlichen Durchlüftungsöffnungen sollte man mit einem Netz oder ähnlichem abdecken, da hier Vögel hineinkommen und das Motorrad beschmutzen.“

Jörg M. aus Berlin

„Das BIKEHOME ist heute schon eingetroffen. Ich bin total begeistert von der tollen Verpackung, der verständlichen Aufbauanleitung, der Qualität und Passgenauigkeit aller Materialien und dem leichten Aufbau! Meine Honda CB1000R passt locker in das BIKEHOME und hat auch schon den 1. Gewitterschauer gut geschützt überstanden. Ich habe in der letzten Zeit selten ein solch tolles Produkt gekauft und werde das BIKEHOME jederzeit im Bekanntenkreis weiter empfehlen! Viele Grüße aus Berlin! Jörg M.“